Pferdehaltung


Ausgeglichene Pferde erhält man nur bei artgerechter Haltung. Darum halten wir unsere kleine Herde bzw. Familie seit Jahren in unveränderter Zusammenstellung.

Unsere Pferde genießen täglich ihren, bei jedem Wetter stattfindenden, mehrstündigen Koppelgang. Dieser beläuft sich nicht nur auf die direkt am Stall liegenede Weide, sondern auf insgesamt 5 Hektar große Koppeln. Durch diese sehr natürliche Form der Pferdehaltung, ist eine Ausgeglichenheit unserer Pferde zu 100 Prozent möglich. Das macht sich natürlich im Umgang mit den Reitern mehr als positiv bemerkbar.

 

Natürlich legen wir zu einem geregelten Auslauf der Pferde, den Wert auch auf eine bestmögliche Haltung in unserem Stall. Dieser besteht aus großen, lichtdurchfluteten Boxen, in denen sich die Pferde sich frei bewegen und hinlegen können. Zudem bietet jede Box die Möglichkeit, durch ein offenes Fenster das Geschehen auf dem Hof zu beobachten.